Coronavirus – Zivis

FAQ

Infos

Graphik_Zivis.JPG

Aktuell sind rund 4000 Zivis in ordentlichen Einsätzen im Gesundheits- Sozial- und Schulwesen. Über 100 Zivis sind Notlagen-Einsätzen. Eine ausserordentliche Zivildienstleistung bedarf eines Bundesratsbeschlusses. In einem solchen Fall sind auch Zivis ohne Restdiensttage zur Zivildienstleistung verpflichtet. Der Bundesrat hat keinen solchen Beschluss gefällt. Der Zivildienst ist keine Ersteinsatzorganisation.

Letzte Änderung 16.09.2020

Zum Seitenanfang

https://www.zivi.admin.ch/content/zivi/de/home/brennpunkte/2001/corona-faq-zivis.html